Schilddrüsenerkrankungen

Katzen erkranken besonders häufig

Schilddrüsenerkrankungen sind bei Katzen ab einem Alter von zehn Jahren sehr häufig. Die Schilddrüse der Katze produziert dann deutlich mehr Hormone als sie benötigt, wodurch sich die Schilddrüse zum Teil vergrößert. Dabei ist häufig nur eine Seite betroffen, aber auch eine Vergrößerung beider Seiten ist möglich. Da eine Tablettengabe bei Katzen sehr schwierig ist, kann eine Operation helfen. Unser Team hat sich auf die Schilddrüsenentfernung spezialisiert.

Symptome

Neben der vergrößerten Schilddrüse, können auch Sie einige Symptome an Ihrem Schützling beobachten. Zu den Symptomen im weiteren Verlaufe der Krankheit zählen Gewichtsabnahme, Nervosität bis hin zur Apathie, Beeinflussung der Herzfunktion sowie Leber- und Nierenveränderungen. Häufig haben die Katzen großen Hunger, verlieren aber dennoch deutlich an Gewicht, leiden häufiger unter Durchfall und Erbrechen. Auch Veränderungen am Fell sowie ein besonders übertriebenes oder geringes Fellpflegeverhalten sollten Sie aufmerksam machen.

Therapie und Operation

Um Ihrer Katze eine normale Lebenserwartung und eine entsprechende Lebensqualität zu gewährleisten, gibt es einige Therapiemöglichkeiten wie die Gabe von Medikamenten, Futterumstellungen, Radiojod-Therapien und Operationen.

Bei Katzen, die die Tabletteneinnahme verweigern oder die Tablettentherapie nicht anschlägt, verzeichnen wir auch operativ große Erfolge. Bitte fragen Sie uns nach Vor- und Nachteilen der Operation. Wir beraten Sie individuell, welche Therapie sich für Ihre Katze am besten eignet.

Copyright 2024. Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Janassary, Albring, Avenarius
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen sicheren und komfortablen Website-Besuch zu ermöglichen. Entscheiden Sie selbst, welche Cookies Sie zulassen wollen.

Einige Cookies sind für die Funktionalität dieser Website notwendig (Erforderlich), andere Cookies dienen der Nutzung externer Medien (Extern).

Sie können der Nutzung aller Cookies zustimmen (Alle akzeptieren), technisch zwingend notwendige Cookies auswählen (Nur erforderliche Cookies erlauben) oder Ihre eigene Auswahl vornehmen und speichern (Auswahl akzeptieren).

Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz. Sie können die Datenschutz-Einstellungen für diese Website jederzeit nachträglich anpassen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close